Marine Surveyor

Yacht Sachverständiger/Gutachter

Yacht (Jacht) Delivery

Yacht-Überführungen

 

Berufsverband Profi - Skipper

 

Suchen nach:

 

Kapt. Hansen   T/F: (für DE+49)     02151 - 54 05 66   Mobil:  0175 - 77 99 739     E-Mail

Wert-Gutachten

Schadenabwicklung

Checkliste für den Gebraucht-Bootkäufer

Yacht-Check

und Management

Aufgaben eines Yacht-Sachverständigen

Yacht-Registrierung

Impressum

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB`S)

Schiff  Liefervertrag Yacht-Ueberführungsvertrag

hiermit wird Dirk Hansen, Weiden 104, 47809 Krefeld, Pass Nr. L6YL0G365

vom Auftraggeber

_________________________________________________________________________________________________  beauftragt die Segelyacht Typ

_________________________________________________________________________________________________

von ihrem jetzigen Liegeplatz

__________________________________________________________________________________________________

zum Zielhafen

______________________________________________________________________________________ zu überführen.

 

Name der Yacht________________________________________     

Name und

Anschrift des/der Eigner _________________________________

_____________________________________________________

Fabrikat:          _________________________________________           

Registriert:      _________________________________________     

Baujahr:           _________________________________________      

Motoren          _________________________________________      

Leistungen:      _________________________________________      

Segelfläche:     _________________________________________

 

Weiterhin ist Herr Hansen beauftragt

 

1.       die Yacht in _____________________________einzuführen und

2.       zu registrieren nach den AGB`s der yachtregistration.de und

3.       ein Wertgutachten zu erstellen nach den AGB`s hansenkg.de/agb.htm

 

Der Eigner  übergibt zu diesem Zweck Herrn Hansen das seetüchtig ausgerüstete und fahrbereite Schiff und

 

1.     das Flaggenzertifikat               ___________________________________

 

2.     Die Versicherungspolice          ___________________________________

 

3.     einer rechtsgültige Vollmacht   ___________________________________

 

Alle Kosten, die das Schiff verursacht bei sach- und seemannschaftlicher korrekter Bedienung übernimmt der Eigner. Alle Kosten von Skipper und Crew,  Hansen.

Herr Hansen erhält eine Pauschale in Höhe von __________________________________________ €.

Diese Pauschale beinhaltet alle Kosten von Hansen und Crew  für einen Zeitraum des Auftrages von insgesamt von _____________ Tagen ab Übernahme der Yacht. Werden weitere Zeiten zur Erfüllung des Auftrages notwendig zB durch Schlechtwetter, Reparaturen und ähnliche Fahrtunterbrechnungen zahlt der Eigner an Hansen eine Pauschale pro Tag von 250 €.

Zahlungsweise: Am ____________________€ ________________(in W.) und bei Übernahme/ Ankunft vor Ort  

 €_________________.  Zusätzlich zahlt der Eigner ________ € für die Bordkasse, die nach Belegen abgerechnet werden.

Hansen verpflichtet sich das Schiff besenrein am Bestimmungsort dem Eigner zu übergeben. Evtl. Schäden, die nicht von der Versicherung des Eigners getragen werden und durch grobe Fahrlässigkeit entstehen, übernimmt Hansen.

Ort/Datum

Eigner                                                                      Hansen

__________________________                               ________________________

 

 

Dirk Hansen, 47809 Krefeld, T: 02151540566; Mobil: 01757799739, Email: info   @   hansenkg.de